Nicht-invasive Körperformung mit Lichtgeschwindigkeit.
Schlank ins neue Jahr 2017: Jetzt Fett weglasern mit SculpSure® !

Schlank ins neue Jahr 2017: Jetzt Fett weglasern mit SculpSure® !

Sie möchten im neuen Jahr endlich Ihre hartnäckigen Fettpölsterchen loswerden? Warum nicht einfach das ungeliebte Fett weglasern lassen? Der Fett-weg-Laser von SculpSure® ist die weltweit erste hyperthermische Laserbehandlung zur nicht-invasiven Fettreduzierung. Vergessen Sie operative Fettabsaugungen mit langen Ausfallzeiten und Schmerzen. Verlieren Sie jetzt Ihre lästigen Problemzonen in Lichtgeschwindigkeit!

Fett weglasern lassen im neuen Jahr – ein optimaler Zeitpunkt

Das neue Jahr ist da! Ein toller Start für gute Vorsätze und Veränderungen im Leben. Besonders in den kalten Wintermonaten, in denen sich bei dem ein oder andere ein wenig „Winterspeck“ angesammelt hat, fühlen sich Menschen häufig unwohl in ihrer eigenen Haut. Zeit, dies im neuen Jahr endlich zu ändern und den Fettpolstern den Kampf anzusagen. Im Januar wirken die guten Vorsätze für das neue Jahr und zum Sommer ist es noch etwas hin. Genügend Vorlauf also, um sich bis zum Strandurlaub schonend und ohne operativen Eingriff das Fett weglasern zu lassen.

Fett weglasern – Ist diese Behandlungsmethode für mich geeignet?

Eine Behandlung mit dem SculpSure® Fett-weg-Laser kann generell nicht mit einer operativen Fettabsaugung verglichen werden. Fett weglasern funktioniert nur erfolgreich, wenn die Person nicht stark übergewichtig ist. In der Regel sollte der BMI (Body Mass Index) nicht über 30 liegen. Der SculpSure® Laser eignet sich für die gezielte Zerstörung von hartnäckigen Fettzellen, die weder durch eine Diät oder Ernährungsumstellung, noch durch Sport zu beseitigen sind.

Die invasive Fettabsaugung bei einem Ästhetisch-Plastischen Chirurgen hingegen ist eher für Patienten geeignet, die starkes Übergewicht haben oder eine sehr große Menge an Fettzellen reduzieren möchten. Sich Fett weglasern zu lassen ist in diesem Falle nicht die richtige Wahl. Sie sind sich nicht sicher, ob die Behandlungsmethode die passende für Sie ist? Die  Ärzte unserer SculpSure® Referenzpraxen beraten Sie gerne unverbindlich und kompetent.

Finden Sie jetzt eine Praxis mit SculpSure® ganz in Ihrer Nähe!

Welche Methode nutzt der SculpSure® um das Fett weg zu lasern?

Mit seiner patentierten Technologie ist SculpSure® ein klinisch erprobtes, sicheres Behandlungsverfahren für nicht-invasive Fettreduzierung durch Zerstören der subkutanen Fettzellen. Die Laser-Applikatoren werden auf die gewünschten Körperzellen platziert, wobei unterschiedliche Körperareale (z.B. Bauch und Flanken) zur gleichen Zeit behandelt werden können.

Für den Anwender ist die Behandlung nicht unangenehm, teils lediglich mit einem Kribbeln und Wärmegefühl verbunden. Das Licht des Fett-weg-Lasers richtet sich zielgenau auf das störende Fettgewebe. Dieses wird auf eine Temperatur von rund 42 bis 47 Grad Celsius erhöht und lässt die Fettzellen somit buchstäblich schmelzen. Das Gerät braucht im Schnitt nur 25 Minuten pro Sitzung, um gezielt Fett wegzulasern.

Fett weglasern – Wirkung und Risiken

Eine Behandlung mit dem SculpSure® Fett-weg-Laser muss mit jedem Patienten individuell
Fett weglasern mit Fett-weg-Laser Sculpsurebespriochen und abgestimmt werden. Erste Ergebnisse sind meist bereits nach der ersten Sitzung zu sehen. In der Regel bereits ab der 6. Woche, spätestens jedoch nach 12 Wochen. Der Körper transportiert die dauerhaft zerstörten Fettzellen über den Organismus ab. Nach jeder Behandlung können Sie gemeinsam mit Ihrem behandelndem Arzt schauen, ob Sie noch mehr Fett weglasern lassen möchten. Ein toller Nebeneffekt ist außerdem die Straffung der Haut, die durch die Anregung der Kollagen- und Elastinproduktion während der Behandlung erzielt wird. So können Sie zusätzlich eine schonende Bauchstraffung ohne OP erreichen.

Bei dem SculpSure® Verfahren handelt es sich um eine sehr nebenwirkungsarme Methode zur Fettreduzierung. Anders als bei der Kryolipolyse, werden keine ansaugenden Applikatoren verwendet, die zu starken Hämatomen und Schmerzen führen können. Der Behandlungsablauf ist angenehm und daher ohne Anästhesie. Auch ist der Übergang zwischen behandelten und nichtbehandelten Hautarealen nicht sichtbar,  da die Wärme über die  Applikatoren auch in das umliegende Gewebe gebracht wird. Somit kann ein stimmiges, homogenes Gesamtergebnis erzielt werden.

SculpSure® kann jetzt auch an Ihren Problemzonen hartnäckiges Fett weglasern!

Damit Sie schlank in das neue Jahr starten und sich auf Ihren Sommerurlaub 2017 freuen können!

 

Kontaktieren Sie jetzt eine SculpSure®-Praxis in Ihrer Nähe!

Erfahren Sie jetzt noch mehr zum SculpSure® Fett-weg-Laser!

Cynosure GmbH
Dammtorwall 7a
D-20354 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 36 00 66 56-0
Fax: +49 (0)40 36 00 66 56-8
infogermany@cynosure.com

Finden Sie jetzt eine SculpSure® Praxis in Ihrer Nähe!


Suche nach Arzt & Praxis